Kyla Levine

Diese Schriftrolle wurde am Sa 4 Okt 2014 - 16:39 von ©Kyla Levine verfasst.
Hello I'm the twin Kyla

This is who I am

Familienname :: Mein Nachname lautet Levine, Unwürdiger! Doch ich erlaube dir, mich Ms Levine zu nennen
Vorname :: Kyla lautet mein Name, doch wage es nicht mich so zu nennen, sonst gibt’s haue! Das schlimmste ist ja, einige verwechseln mich manchmal auch noch mit Nyla, das ist so nervend! Ich mag Nyla trotzdem.
Spitzname :: Der Einfachheit halber sagen alle zu mir und meinem jüngeren Zwilling Lala, da es auf uns beide passt und man so nicht um unsere Namen rätseln muss.

Alter :: Ich bin Sweet 16!
Geburtsdatum :: Am 02.02  wurden wir Zwillinge geboren, lustig, was? Ich werde nicht müde, es immer mal wieder zu erwähnen. War jedenfalls im Jahre 1998.
Geburtsort :: Meine Schwester und ich wurden in Tasmanien geboren. Du willst es genauer wissen? Na gut! Wir kommen aus der wundervollen Stadt Cygnet das im Hauptzentrum von Huon Valley liegt, eine wundervolle Stadt, wenn auch etwas altmodisch.

Geschlecht :: Weiblich, sag jetzt nicht du dachtest wirklich, ich könnte Männlich sein! Das wäre jawohl die Höhe! Eine Frechheit ist das!
Fach :: Blah, bloß nicht.

Lieblings-
Farbe :: Ich mag Gold, zählt das als Farbe? Klar ist das eine Farbe und eine so schöne dazu. Sie funkelt so toll…
Band :: Nicht vorhanden, du neugieriges Wesen, du. Ich hör zwar die eine oder andere, aber es hat sich kein Liebling herauskristallisiert.
Song :: Oh, das ist denn wohl Bad von David Guetta & Showtek feat. Vassy, ein sehr lang anhaltender Ohrwurm.
Essen :: Ich liebe Scones! Aber nur die mit Sahne vermischten, ich liebe Süß kram. Zu einem Scone noch eine Erdbeerkonfitüre oder Honig und du bist mich los da ich im siebten Himmel schwebe.
Serie :: Being Human, es ist immer wieder interessant zu sehen, wie Menschen sich uns >Abnormale< vorstellen. Und es ist auch an sich Interessant, auch wenn ich manchmal den einen oder anderen Schauspieler Ohrfeigen will.
Film :: Einen Lieblingsfilm an sich habe ich nicht, aber ich gucke gerne Komödien, Fantasy, Horror und Si-Fi, leider geht das schlecht alles gemischt in einem. Schade, das wäre interessant gewesen…

One View into the Mirror

Augenfarbe :: Ein wundervolles helles Blau, da solltest du neidisch drauf werden oder mich wenigstens für anhimmeln!
Haarfarbe :: Ich bezeichne zwar gerne sowohl Nyla als auch mich als Goldlöckchen, aber sie sind einfach nur Blond. Traurig, aber wahr.
Größe :: Gerade einmal 1,59m doch ich lasse mich nicht unterkriegen! Wer mich klein nennt, überlebt nicht lange.
Gewicht :: Ganze 56kg, ich sollte wohl mal über eine Diät oder so nachdenken…aber Scones!

Aussehen :: Ich habe ein blondgelockte, bis zu den Oberschenkeln reichende Mähne, wie ich sie gerne nenne. Meine Augen sind von einem klaren und strahlenden Blau, was mich ja eher an einen Engel als an einen Dämon erinnert, aber Pssst! Daher kann man mich wohl auch eher als süß und nicht gruselig und furchteinflößend bezeichnen. Ich werde wahrscheinlich auch niemals als gefährlich eingeschätzt werden, da ich nicht gerade sehr groß bin, aber ich warne dich! Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, Unwürdiger! Meist trage ich so einen Haarreifen mit Katzenohren dran, um meine Haare nun mal wenigstens etwas zu bändigen, die Katzenohren sehen einfach toll aus und sind gleichzeitig Kopfhörer. Dazu ein Halsband das zu meinen Ohren passt, das als MP3-Player dient. Ansonsten trage ich ein Outfit das einer japanischen Schuluniform nachempfunden ist, mit einem grauen Rock, weißen Strümpfen, einem orangenen, kurzärmligen Oberteil und orange-weißen Ballerinas und an jeweils beiden Handgelenken noch ein Orange-schwarzer Armschmuck.  Für mich kommt Orange Gold nun einmal am nächsten, ohne das es billig wirkt, also guck nicht so! Als Dämon trag ich natürlich auch noch immer eine Sonnenbrille mit mir herum, entweder auf der Nase oder aufm Kopf.

Kleidungsstil :: Einer japanischen Schuluniform ähnlich.
Auffallendes :: Sehr Orange, nicht gerade sehr groß, meine wilde Mähne und noch meine klaren blauen Augen vielleicht, meine Sonnenbrille
Erster Eindruck ::
``Privat´´ Fröhlich, aufgedreht, liebenswürdig, klein
Unterricht: Ernst, klug, konzentriert
Avartarperson :: Vocaloid ~ SeeU

The monster inside me

Art ::  Ich bin ein wunderschöner und liebenswürdiger Dämon.
Größe :: In dieser Gestalt bin ich nun wirklich nicht mehr klein, sie sollte ungefähr 2,10m betragen und ist damit ja schon fast doppelt so groß wie ich.
Aussehen :: Sobald man sie sieht, denkt man wahrscheinlich sofort an einen Feuer Drachen, doch dem ist nicht so. Zwar besitzt diese schlanke und doch starke Gestalt Schuppen, aber eigentlich nur die Bauchpartie vom Schwanz bis Zum Kopf und der Kopf. Vereinzelt trifft mal eine auf, doch ansonsten ist sie mit kurzen, festen und dichtem Fell bedeckt das zu brennen scheint, der Kopf gleicht dann doch etwas einem Drachen. An meinen vier Beinen wird es etwas länger und heller und scheint etwas in Licht zu zerfließen. Der Schweif gleicht mehr einer Feuerpeitsche und ich scheine auch eine Mähne aus Feuer zu besitzen, doch dem ist ebenfalls nicht so. zwar macht dieser Gestalt Feuer und Hitze kaum etwas aus und wenn ich sie annehme, macht mir das Sonnenlicht auch nicht mehr so viel aus, aber ich bestehe nicht aus Feuer. Es ist mehr eine Illusion, ein Trick, um gefährlicher zu wirken, mag sie noch so echt erscheinen. Als Dämon ist es auch meine Pflicht, etwas Angst zu verbreiten, ich denke, das geht gut mit ihr, oder?
http://www.zerochan.net/1010399#full
Kraft :: Wie gesagt, mit ihr besitze ich eine gewisse Feuer- und Lichtresistenz, was zwar sehr praktisch ist, aber man kann es auch nicht wirklich als Kraft ansehen.

Look into my Soul

Charakter ::
# Hyperaktiv # vergesslich # leicht ablenkbar # Gefühlsbetont (=Wird schnell sauer, nah am Wasser gebaut, schneller Stimmungsumschwung, etc.) # Fröhlich # charmant # Schlau/klug # neugierig # leicht beeindruckbar # Chaotisch # keck # unkompliziert # athletisch # flexibel # freimütig #
Vorlieben ::
• Gitarre & Keyboard/Klavier spielen
• Singen
• Große Personen
Abneigungen ::
• Starke und direkte Sonneneinstrahlung in die Augen
• gegen Leute die mich klein und/oder verrückt nennen
• Ruhe/Stille/Stillstand
Stärken ::
• Sehr Stark
• kann mich Unsichtbar machen
• kann eine angsteinflößende Gestalt annehmen
• besitze Telekinese (-> Bewegen von Gegenständen via Gedankenkraft)
• Musikalisch begabt
• in der anderen Gestalt Licht und Feuerresistent
Schwächen ::
• Wenn ich Unsichtbar bin, riecht es nach verfaulten Fleisch
• Empfindlich gegenüber Licht
• Unpünktlichkeit
• Praktisch keine Aufmerksamkeitsspanne (schnelle Gedankensprünge, kann sich nur schwer auf den Augenblick fixieren, etc.)
• Temperamentvoll (leicht zu provozieren, rachsüchtig, gerät schnell aus der Fassung, etc.)
• wird schnell Orientierungslos
• Töten kann man sie wie normale Menschen, nur nie durch Blutverlust
• Fühlt sich ohne ihre Schwester hilflos und allein

Charakterhintergrund :: Ich gehöre Muttazz an. Mir wurde zwar schon das ein oder andere Mal gesagt, ich wirke nicht wie ein Dämon und ich komme mir auch oft nicht wie einer vor, doch mit Herz und Verstand bin ich einer

Another Story from me

Mutter :: Ayla Levine | 39 | lebend | gutes Verhältnis
Vater :: Kazuya Levine | 43 | lebend | gutes Verhältnis
Geschwister :: Meine kleine Zwillingsschwester Nyla. Hach, so ein kleines Goldlöcken…Ja, ich bin die Ältere von uns beiden und nutze das auch weidlich aus. Dementsprechend ist sie ebenfalls 16 Jahre jung und man erwischt uns eigentlich kaum getrennt.
Haustier :: Das ist mein kleiner Devil. Ich muss gestehen, der Name ist nicht sonderlich kreativ gewählt und gut durchdacht, aber er ist putzig und wird es auch bleiben! Ich hab ihn aus Tasmanien mitgebracht, er ist ein weitbekannter Tasmanischer Teufel. Süß, oder? Zum Glück mag er mich, wäre sonst schade drum.
Weitere Bekannte :: Gwendolyn Klaranci | unbekannt | lebend | gut [relaitv streng, meint es aber gut mir ihnen]

Da ist ein Fluch. Ein Fluch, dessen Verursacher schon seit Ewigkeiten in Vergessenkeit geraten ist. Doch der Fluch existiert immer noch: Jeder direkte Nachkomme der Familie Aurea wird ein Mädchen mit einer Zwillingsschwester.
Entweder gleichen sie sich genau oder unterscheiden sich wie Tag und Nacht.


Vergangenheit :: Geboren und aufgewachsen ist Kyla - mit ihrer Zwillingsschwester - auf der australischen Insel Tasmanien im Stadtteil Cygnet, was im Hauptzentrum von Huon Valley liegt, die in einem recht altmodischen Stil aufgebaut ist, mit einer recht wohlhabenden Familie.
Durch ihre natürliche Schwäche gegen die Sonneneinstrahlung wurden sie auf eine "School of the Air" Schule geschickt – quasi eine Schule die über das Internet Funktioniert, via Skype (oder anderes) Videoanrufe, Telefonieren und ähnliches mit dem Lehrer, sozusagen in einer Klassengruppe auf der Plattform. Normalerweise wird diese Schule nur für in sehr gering bewohnten Gebieten angeboten, doch einer der Leiter war ebenfalls ein Übernatürlicher und erkannte das Problem - und bekamen von ihren Eltern noch einmal zusätzlich in Geschichte wie in diversen anderen Fächern Unterricht – da diese ihre kleinen Lieblinge eigentlich niemanden anvertrauen wollten, auch wenn es nur durch den Fluch 2 wurden statt eines. Da sie ihre Klassenkameraden vielleicht 3-mal im Jahr sahen, hatten sie kaum Kontakt mit Kindern in ihrem Alter, immerhin sollten sie auch noch so gut es geht die Sonne meiden. Durch diese Umstände wurden sie schon von klein auf verwöhnt, kannten nur >sich selbst< und entdeckten ihre große Schwäche für Süßigkeiten, sowie die Tatsache, dass das Leben um einiges einfach ist, wenn man sich an die Zwillingsschwester klammerte. Das ganze ging so weit, dass Kyla sich ohne ihre kleine Zwillingsschwester nicht mehr wohlfühlte und anfing sich zurück zu ziehen, mag sie sonst noch so temperamentvoll und aktiv sein.
Letztendlich schickten ihre Eltern die beiden auf die "Underwold Academy", damit sie sich auch andere gewöhnen konnten und vielleicht auch einmal andere Freunde fanden als sich selbst. Allerdings wurde das Band dadurch nur noch mehr verstärkt…

Behind the Maske

Name :: Maike, sollte nach 3 Steckies und meinen Selbstgesprächen klar sein owo
Alter ::Weiterhin 15, Geburtstag dauert noch etwas
Gefunden durch :: Von Partnerforen zu Partnerforen gehüpft und hier hängengeblieben und dabei wird es auch bleiben xD

Inaktivität :: Kyla versteckt sich und ihren Süßigkeiten Vorrat irgendwo und lebt davon eine weile, einfach, weil alles sooooo toll schmeckte…
Gelöscht :: … und bekam deshalb Diabetes weshalb sie in Behandlung kam und sie die Academy verlassen musste

Code :: wird vom Team ausgefüllt


Zuletzt von Kyla Levine am Do 9 Okt 2014 - 22:32 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet (Grund : Da, angst ohne Schwester zu sein, zufrieden?)

Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge :
6
Alter :
18

 Kyla Levine





Seite 1 von 1


Underwold Academy :: Die Akten :: Angenommen :: Dämonen